St. Pölten - Landtagssitzung

Die November-Sitzung des NÖ Landtages beschäftigte sich neben einer umfangreichen Tagesordnung auch wieder mit „2 Aktuellen Stunden“. In der ersten, von der Volkspartei beantragten Aktuellen Stunde ging es um die „St. Pöltner Erklärung“ als wichtige Initiative zur Verlängerung der EU-Regionalförderung ab 2014. Die zweite, von den Freiheitlichen beantragt, war übertitelt mit „Kein weiteres Verscherbeln von Familiensilber – NÖ darf nicht Griechenland werden“.

Um den Inhalt dieser Seite korrekt anzuzeigen, ist die Aktivierung von JavaScript und eine aktuelle Version des Adobe Flash Players notwendig.

Adobe Flash Player hier downloaden:

Adobe Flash Player herunterladen

Um den Inhalt dieser Seite korrekt anzuzeigen, ist die Aktivierung von JavaScript und eine aktuelle Version des Adobe Flash Players notwendig.

Adobe Flash Player hier downloaden:

Adobe Flash Player herunterladen