N1 TV - Das regionale Fernsehen für Niederösterreich

N1 erreicht derzeit über die Kabelnetze der Kabelsignal AG und der UPC Telekabel rund 85.000 Haushalte in den mittlerweile 101 angeschlossenen Gemeinden in Niederösterreich - ein Potential von über 250.000 SeherInnen (technische Reichweite) übers Kabel. Zusätzlich zu den Kabelnetzanbietern ist N1 mittlerweile auch auf aonTV dem Kabel-Fernsehen der Telekom Austria vertreten und ist in weiteren 175.000 Haushalt empfangbar. Somit ergibt sich eine theoretische Gesamtseherzahl von run 700.000. Eine recht große, derzeit noch nicht messbare Personenanzahl sieht unsere TV-Beiträge regelmäßig auch im Internet.
Die Seher sind in hohem Maße Stammseher (über 72%), sie zappen mehrmals wöchentlich auf unsere Programme, mit langer Verweildauer - die Folge ist eine überaus hohe Kontaktzahl!

Unsere Sendegebiete sind gegenwärtig nicht nur die besonders kaufkraftstarken Gemeinden rund um Wien, sondern darüber hinaus die dicht verkabelten Agglomerationen auch im nö. Zentralraum.
Der weitere Ausbau des Kabelnetzes wird zügig vorangetrieben, so dass auch die Zahl unseres Seherpublikums ständig zunimmt.